Antrag der CDU/FW-Fraktion vom 13.05.2015

Betreff: Ausstattung der Bushaltestellen mit elektronischen Anzeigetafeln

 

Die CDU/FW-Fraktion beantragt die örtlichen Bushaltestellen in Fahrtrichtung Karlsruhe,  mit elektronischen Anzeigetafeln auszustatten.

Begründung:
Um den ÖPVN in unseren Ortsteilen weiter zu verbessern und den Fahrgästen einen zusätzlichen Service zu bieten sollen die Bushaltestellen mit elektronischen Anzeigetafeln ausgestattet werden.

Diese Anzeigen zeigen in Echtzeit die Ankunftszeit des Buses an.

In einem ersten Schritt soll eine Verwirklichung an diesen Haltestellen geprüft werden, die zurzeit wegen der Barrierefreiheit baulich überplant werden. Eine Zusammenfassung dieser Maßnahmen könnte Kosten sparen.

Nach unseren Informationen werden solche Maßnahmen vom Land Baden-Württemberg durch das „Ausbauprojekt Fahrgastinformationen“ gefördert.

gez. Marianne Mußgnug, Fraktionsvorsitzende und  Roland Jourdan